Anerkennung der Beratungsstelle



Seit dem 01. Juni 2005 ist die Frühförderstelle PiKa vom Landkreis Osnabrück anerkannt. Mit dieser Anerkennung hat die Frühförderstelle PiKa die „amtliche Bestätigung“  erhalten, dass Sie alle erforderlichen Qualifikationen und Kompetenzen besitzen, um die Frühförderung behinderter oder entwicklungsverzögerter Kinder Erfolg versprechend durchführen zu können.

Vertreter des Landkreises sowie der Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln überbrachten während einer kleinen Feierstunde ihre Glückwünsche.